Feuerlöscher im Einsatz

Liebes Team von Phoenix,

seit ein paar Jahren fahre ich – eigentlich eher zufällig, da ich ein Auto habe, das für den polnischen Markt bestimmt war – einen Feuerlöscher mit mir herum. Diesen habe ich nun am vergangenen Freitag gebraucht. Zwar ging es nicht um Leib und Leben, aber der Fahrer des anderen Pkws war doch froh, dass wir seine Ladung (Hanf-Dämmmatten) „retten“ konnten und womöglich auch Schlimmeres verhindert haben. Das Feuer wurde übrigens durch eine Zigarette verursacht, die der Gegenverkehr aus dem Fenster schnippte. Alles Diskutieren half nichts und so drückte mir der Herr am Schluß 50 Euro für meinen Feuerlöscher in die Hand. Helfen sollte aber selbstverständlich sein und es ist für mich auch; dafür Geld anzunehmen, spricht klar gegen meine Prinzipien. Daher würde ich diesen Betrag nun gerne im Rahmen einer Spende an Euch weitergeben.

Ich finde Eure Arbeit toll! Macht weiter so!

Beste Grüße aus Bayern
Andrea

PS: Ein neuer Feuerlöscher wird heute natürlich noch bestellt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.