Fernsehen

„Während einer Weltumrundung stürzt der Privatpilot 1997 in Kanada ab. Er überlebt, aber 85 Prozent seiner Haut sind verbrannt. Doch er kämpft sich zurück ins Leben, Stück für Stück.“

Toleranz ist auch heute noch keine Selbstverständlichkeit. Behinderte, Angehörige von Minderheiten und Menschen, die anders leben, kämpfen täglich mit Vorurteilen und Ausgrenzung. Wie lebt es sich jenseits der Norm? Wie viel Außenseitertum erträgt unsere Gesellschaft?