Januar 2006

Der Verein wurde, vertreten durch Ilse Koch und Bernhard Heitz, von Frau Kühn-Mengel, zum Neujahrsempfang nach Berlin eingeladen.