November 2003

Toleranz ist auch heute noch keine Selbstverständlichkeit. Behinderte, Angehörige von Minderheiten und Menschen, die anders leben, kämpfen täglich mit Vorurteilen und Ausgrenzung. Wie lebt es sich jenseits der Norm? Wie viel Außenseitertum erträgt unsere Gesellschaft?